Kräuterturm basteln

 

Mit  18 Kinder, organisiert von Christa Lang und Martina Reischl wurde liebevoll ein Kräuterturm gebastelt, dieser besteht aus verschiedenen Blumentöpfen , gefüllt mit Blumenerde die an der Stange befestigt wurden. Die Töpfe wurden von den Kindern bunt bemalt und mit verschiedenen Kräutern bepflanzt. In den Töpfe wurden nur gesunde Kräuter angebaut , wie:  Schnittlauch, Petersilie, Basilikum, Dill, Pfefferminze, Kresse, Kapuzinerkresse.

Zum Abschluss gab es selbstgemachte Kräuterlimonade und Brote mit Kräuterbutter.

 

Ferienprogramm 2018


 Pullman-City